Joghurt-Honig-WalnüsseNach dem Zucker-Overdose der letzten Weihnachtsferien habe ich mir vorgenommen ein paar Wochen lang nichts süßes mehr zu backen. Der Ofen braucht eben auch seine Auszeit und wir wollen uns wieder etwas gesünder ernähren. Aber Abends, wenn die Kinder im Bett sind, verlangt es einen eben doch nach einer Süßigkeit, und wenn es guten griechischen Thymianhonig und frische Walnüsse zu Hause gibt, kann man der Versuchung nicht widerstehen: Weiterlesen

romanadill

Wenn es heiß ist, bevorzugen viele einen Salat zu essen, statt ein warmes Essen zu kochen. Deswegen präsentiere ich heute einen Salat den man oft in Griechenland macht, wo der Romanasalat sehr beliebt ist. In Griechenland sind die Romana Salate viel größer, und die geniesst man sowohl roh, als auch gekocht (aber mehr dazu in einem zukünftigen Artikel!). In Deutschland findet man meistens den Mini-Romanasalat, der wunderbar zart und schmackhaft ist. Weiterlesen

melidjanosalata

Das heutige Rezept ist ein veganer Aufstrich, erfrischend und leicht säuerlich. Besonders gut für die Brotzeit, gesund und vegan: Aubergine mal anders! Weiterlesen

joghurtdessertMeistens kaufe ich viel griechischen Joghurt (Sahnejoghurt), da beide ich und mein Mann gerne Zaziki essen. Wenn aber was übrig bleibt, und verwendet werden muss, mache ich schnelle und leichte Nachspeisen aus Joghurt und Obst. Mein Lieblingsdessert zur Zeit ist aus Joghurt, Milch und frischen Pflaumen – oder anderem Steinobst, wenn ich keine frischen Pflaumen zu Hause habe – zuzubereitet. Weiterlesen